Vanda Blue Magic

Sehr oft werden besonders bei der Pflanzenbewertung blaue Vandeen vorgestellt, von denen behauptet wird, es seien reine Vanda corulea. Zunächst einmal ist es so, reine Arten sind oft eher hellblau als tiefblau und die berühmte Gitterzeichnung  ist auch nicht so deutlich. Ich kann mich noch gut daran erinnern, als ich in den 1980er Jahren unbedingt diese reine Art kultivieren wollte, war  ich von den sehr blassen  Blüten enttäuscht. Also Vorsicht bei den reinen Coruleas von toller Qualität, meist  sind dies Hybriden.

Vanda Blue Magic

In meiner Sammlung blüht regelmäßig ein Klon, eine Hybride denke ich, die sich Blue Magic nennt und Form und Farbe sind wirklich magic, finde ich.  An anderer Stelle habe ich die Saateltern schon mal erwähnt. Kultiviert wird  ohne Substrat einfach aufgehängt, erfreut sie mich  im temperierten Gewächshausbereich jedes Jahr mit Blüten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.