Trisitella hoeijeri blüht noch einmal

Vor einigen Jahren habe ich anlässlich einer Reise nach Ekuador die Schönheit südamerikanischer Orchideen entdeckt. Eine dieser zauberhaften Pflanzen hat damals den Weg in meine Sammlung gefunden. Trisitella hoeijeri ist eine ganz kleine Pflanze mit nadelartigen Blättern deren Blüten wie kleine Vögel über den Blättern schweben. Pflanze wird in einem 5 cm Durchmesser Plastiktopf luftig, kühl in feinem Rindensubstrat kultiviert. Die Pflanze mag keine Störung, auch beim Umpflanzen ist sie ein heikler Kandidat.

Trisitella hoeijeri
Trisitella hoeijeri

Die Pflanze wurde von Luer und Hirtz 1986 für Ekuador in Höhenlagen von 1800m über NN beschrieben. Sie kommt in immerfeuchten Nebelwäldern vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.